Die neuen Praxisräume im Pillhof in Eppan, gleich nach der Meboausfahrt, bieten sehr viel Platz und ein ruhiges und entspanntes Umfeld für die Behandlung Ihres 4-Beiners.

Neben einer großen, höhenverstaellbaren Behandlungsliege ist die Praxis mit einem Unterwasserlaufband und einem großen Bereich für aktive Bewegungstherapie ausgestattet.

Bitte bedenken Sie, dass die Tierphysiotherapie/-osteopathie kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung eines Tierarztes, sondern eine sinnvolle und wirkungsvolle Ergänzung der tierärztlichen Behandlung darstellt. Daher sollten die Möglichkeiten und die Aussichten einer physiotherapeutischen Behandlung mit dem behandelnden Tierarzt besprochen werden.

Nach einem ersten ausführlichen Gespräch über die Krankheitsgeschichte des Tieres und die vom Tierarzt erstellte Diagnose sowie der physiotherapeutischen Erstuntersuchung (Bewegungsanalyse, Palpation, detaillierte Gelenksuntersuchung) werden die Möglichkeiten der Therapie besprochen und ein individueller Behandlungsplan erstellt. Je nach Möglichkeit beinhaltet dieser auch gezielte Übungen, welche Sie zu Hause mit Ihrem Hund durchführen können. 

Bitte füttern Sie Ihren Hund kurz vor der Behandlung nicht und weisen Sie mich zuvor telefonisch darauf hin, falls Ihre Hündin läufig sein sollte.

20200423_180811
Studio2020.2-be
Studio2020.3-be
20200424_104856
20200128_104759
Studio2020 (10) - Kopie
20200121_145545 (2)
20200121_191623 (2)
20200209_121209 (2)
Studio2020-be
20200123_102905 (2)
20200423_180811 Studio2020.2-be Studio2020.3-be 20200424_104856 20200128_104759 Studio2020 (10) - Kopie 20200121_145545 (2) 20200121_191623 (2) 20200209_121209 (2) Studio2020-be 20200123_102905 (2)